ra-prelinger

Wolfdietrich Prelinger

RechtsanwaltFachanwalt für MedizinrechtFachanwalt für VerkehrsrechtFachanwalt für Versicherungsrecht

Rechtsanwalt Prelinger ist Alleininhaber der Kanzlei und damit alleiniger Vertragspartner der Mandanten.

Bereits sein Vater war in Berlin ein bekannter Rechtsanwalt. Nach dem Abitur studierte er 1991 bis 1996 Rechtswissenschaften an der Freien Universität zu Berlin-Dahlem. Danach war er für eine internationale Wirtschaftskanzlei in Zürich tätig.

1999 wurde er zur Rechtsanwaltschaft zugelassen und späterhin Partner einer überörtlich tätigen Medizinrechtskanzlei. Er regressiert seit über 18 Jahren bundesweit außergerichtlich und gerichtlich Regressansprüche von Sozialversicherungsträgern. Hierbei ist er auch wissenschaftlich tätig und veröffentlicht regelmäßig in namhaften und reichweitenintensiven Publikationen im Medizinrecht, Verkehrsrecht und Versicherungsrecht. Hierzu und zu den Themenbereichen Regresse nach § 116 SGB X, § 6 EntgFG sowie Teilungsabkommen hat er über 40 Aufsätze veröffentlicht.

Zudem bildet Rechtsanwalt Prelinger Regresssachbearbeiter/innen aus und fort und hat daher vor wenigen Jahren eine neu gegründete Regressabteilung einer Krankenkasse komplett ausgebildet.

Daneben ist er Mitglied der Arbeitsgemeinschaften Medizinrecht, Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht und Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht im Deutschen Anwaltsverein. Zudem ist er Mitglied im Steuerberaterverband Berlin-Brandenburg.

Janine-Steinfelt

Janine Steinfeld

RechtsanwältinFachanwältin für Medizinrecht

Rechtsanwältin Steinfeld ist bereits viele Jahre im Medizinrecht und im Regressbereich nach § 116 SGB X tätig.

Bereits in der Ausbildung war sie in einer bekannten Medizinrechtskanzlei in Berlin tätig und hat dort Mandate im Behandlungsfehlerbereich betreut.

Auch ihr Referendariat war auf den Schwerpunkt Medizinrecht ausgerichtet. Sie war hierbei auch bei einer Arzthaftungskammer des Landgerichts Berlin tätig.

Nach ihrem zweiten juristischen Staatsexamen 2012 hat sie über 5 Jahre Krankenkassenregresse gemäß § 116 SGB X für eine Regressabteilung betreut.

Seit 2017 ist sie als angestellte Rechtsanwältin in unserem Team tätig und hat hierbei auch die Fortbildung zur Fachanwältin für Medizinrecht erfolgreich absolviert.

Philipp-Hampe

Philipp Hampe

Rechtsanwalt

Rechtsanwalt Hampe studierte Rechtswissenschaften an der namhaften Humboldt-Universität zu Berlin.

Er war während des Studiums und des Referendariats in einer renommierten Anwaltskanzlei für Zivil- und Sozialrecht tätig. Auch betreute er Personenschadensprozesse im Rahmen seiner Abstellung zum Landgericht Berlin. Er verfügte daher bereits bei Eintritt in unsere Fachkanzlei über langjährige praktische und theoretische Erfahrungen im Personenschadensrecht.

Rechtsanwalt Hampe ist in unserem Team als angestellter Anwalt tätig. Seine anwaltlichen Interessenschwerpunkte liegen im Arzthaftungsrecht sowie im Versicherungsrecht. Er absolviert derzeit die Ausbildung zum Fachanwalt für Medizinrecht.

Julia-Neye

Julia Neye

Rechtsassessorin

Frau Neye hat in den Jahren 2004 bis 2009 an der renommierten Humboldt-Universität zu Berlin Rechtswissenschaften studiert.

2012 hat sie das 2. Juristische Staatsexamen mit Prädikat abgelegt. Frau Neye verfügt damit als Assessorin und Volljuristin wie auch Rechtsanwältinnen über die Befähigung zum Richteramt.

Während ihrer beruflichen Laufbahn war sie in der Rechtsabteilung eines namhaften Krankenhauses tätig.

Sie verstärkt unser Team als angestellte Mitarbeiterin in den Bereichen wissenschaftliche Mitarbeit und Organisation.

Aylin-Genentz

Aylin Genentz

Bürovorsteherin

Frau Genentz hat 2006 bis 2009 zunächst die Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten mit Interessenschwerpunkt Personenschadensrecht und Verkehrsunfälle erfolgreich absolviert.

Bereits 2011 trat sie in unsere Kanzlei ein und betreut seitdem die Büroorganisation, Personalverwaltung, Buchhaltung und Steuern.

Daneben ist sie für die Organisationsbereiche Informationstechnologie, Digitalisierung und Prozesssteuerung zuständig.